Faire, ehrliche Ausbildung…

…eigentlich selbstverständlich und festgelegt in der Fahrschülerausbildungsordnung:

§1 Ziel und Inhalt der Ausbildung

(1) Ziel der Ausbildung ist die Befähigung zum sicheren,verantwortungsvollen und umweltbewussten Verkehrsteilnehmer.

Ziel der Ausbildung ist  außerdem die Vorbereitung auf die Fahrerlaubnisprüfung.

 

(2) Die Ausbildung hat ein Verkehrsverhalten zu vermitteln, dass

einschließt.